Eine Zugfahrt, die ist lustig, eine Zugfahrt die ist schön

Heute morgen quälte ich mich viel zu früh aus meinem schönen warmen Bett und fuhr zum Bahnhof Dresden Neustadt.
Nachdem ich meine Fahrkarte gekauft habe, zeigte die Schautafel, dass mein Zug ausfällt. "wegen Personenschaden" hieß es, und "mit Notarzteinsatz".
Der Typ vom Servicepoint sagte "Na sie haben ja keine Zugbindung und jetzt die freie Auswahl" und empfahl mir zum Hauptbahnhof zu fahren.
Der nächste Zug nach Bad Hersfeld wurde erst zwei Stunden später kommen, der ICE nach einer Stunde hält dort nicht. Zwei Stunden Verspätung für einen Sonnabend morgendlichen Selbstmord.
Kleine Planänderung, ich fahre mit dem ICE mit einer Stunde Verspätung fahre ich nach Fulda und steige dort in meine Mitfahrgelegenheit, die ich dafür noch umstellen muss. An der Tür des Zuges brach ein Opa mit Kreislaufversagen zusammen. Nach wenigen Minuten war er wieder wohl auf und der Zug könnte, mit Verspätung, auf der langsamen Alternativroute starten.

Jetzt fahren wir. Mal sehen wie lange.

Kommentare

und dabei ist noch gar nicht Weihnachten

dann häufen sich statistisch gesehen diese Fälle auch noch.
Ich hatte im Sommer ähnlich "Glück" als ich von Stockholm zurück nach Malmö wollte. Da hat doch glatt gleich der erste Regionalzug auf einer Strecke von einer halben Stunde so viel Verspätung, dass ich um 2 min. meinen Anschluss-ICE verpasste.
In Deutschland heißt es zumindest oft "Warten auf Anschlussreisende". In Dänemark gibt es so was anscheinend nicht. Also dann halt 2 Stunden später weiter.

Aber wir sind ja flexibel. Schöne Zugfahrt dir noch.

In Kürze erreichen wir Gotha

In Kürze erreichen wir Gotha mit nur 6min Verspätung. Ja, wir sind flexibel und das DB App fürs Handy ist gelungener als die neue Software ihrer Automaten, denen ich keine Zwischenhalte des Zuges entlocken konnte. Auf dem Telefon geht es.

Bis Fulda hatte der Zug dann

Bis Fulda hatte der Zug dann 10 min Verspätung (+1h für den Zugausfall und +30min für die ungünstigere Zielhaltestelle.).

Auf der Rückfahrt kam er dafür mit 8min Vorsprung in Dresden Neustadt an.

Vorsprung

Das hab ich ja noch nie gehört, dass ein Zug mit "Vorsprung" im Bahnhof ankommt - und dann gleich 8 Minuten!

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen